Prager Poker Festival 2013 – WPT Sieger heißt Julian Thomas

23. December 2013 Posted in Casino, News, Poker by No Comments

Im Rahmen des Prager Poker Festival wurden viele Live Turniere mit unterschiedlichen Buy Ins angeboten. Die Organisatoren haben an alle Spieler gedacht und so konnten auch die Enthusiasten mit Low Bankroll teilnehmen. Eines der Highlights dieses bereits bekannten Prager Festivals war sicherlich das Main Event der World Poker Tour. Am Finaltisch des ME der WPT nahmen sechs Spieler teil: Julian Thomas, Vasili Firsau, Andrey Shatilov, Gintaras Simaitis, Ognjen Sekularac und Valeri Savov. Das Finale Duel fand zwischen dem deutschen Spieler Julian Thomas und Vasili Firsau statt. Julian Thomas besiegte seinen Gegner in nur zwei Händen. Was für ein Sieg! Firsau ging all in mit Q-10 und Thomas called mit seiner nocht stärkeren Hand A-K. Die Boardkarten 8-3-2-3-J änderten nichts an der Stärke der Karten und Thomas freute sich über 283.827 $. Der Runner Up bekam 185.796 $. Zur Erinnerung: Das bwin WPT Prague Main Event dauerte 5 Tage lang und das Buy In betrug 3300€.